Modul Alltagsmanagmt.
ISL Logo neu klein

Ausbildungsmodul - Zusatzqualifikation Alltagsmanagement

Alltag

St. Pölten

21. April 2015 - 29. Juni 2015

31. August 2015 - 27. Oktober 2015

Baden

20. April 2015 - 22. Juni 2015

23. November 2015 - 08. Februar 2016

St. Leonhard/Hw.

13. April 2015 - 15. Juni 2015

30. November 2015 - 09. Februar 2016

Kosten:

Die Lehrgangsgebühr beträgt € 990,00.

Berufsbild:

AlltagsmanagerInnen unterstützen die zu betreuenden BewohnerInnen/KlientInnen in Ihrem Lebensumfeld. Zu den Tätigkeiten zählen die Mitgestaltung des Tagesablaufes, die Organisation des Haushaltes, Unterstützung beim Vor- und Zubereiten von Mahlzeiten, Hilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Fördern von sozialen Kontakten, Animieren und Motivieren der KlientInnen. AlltagsmanagerInnen arbeiten „Im betreuten Wohnen“, in Wohngruppen und Hausgemeinschaften.

Zielgruppe:

Ausgebildete Heim- und PflegehelferInnen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen.

Tätigkeiten:

  • die Mitgestaltung des Tagesablaufes
  • die Organisation des Haushaltes
  • Die Untersttüzung beim Vor- u. Zubereiten von Mahlzeiten
  • die Hilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • das Fördern von sozialen Kontakten sowie
  • das Animieren und Motivieren der KlientInnen.

AlltagsmanagerInnen arbeiten im „Betreuten Wohnen“, in Wohngruppen und Hausgemeinschaften.

Theoretische Ausbildung:

Ausmaß: 80 Stunden

Praktische Ausbildung:

Ausmaß: 16 Stunden

Das Praktikum muss im Zeitraum zwischen Schulungsbeginn und der Abschlussprüfung absolviert werden und ist mit Praktikumsbestätigung nachzuweisen.

Abschluss:

Abschlussprüfung mit Zertifikat

ISL-Akademie NÖ   Kontakt   Impressum   AGB