Insulinkurs
ISL Logo neu klein

Insulinkurs für PflegehelferInnen

Leitung: Karin Eder, MSc

St. Pölten

Freitag, 13. Mai 2016 von 13.45 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 30. Juni 2016 von 9.15 bis 12.45 Uhr

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt € 150,00.

Laut GuKG ist ein Nachweis einer besuchten Insulinschulung notwendig, damit man auch als PflegehelferIn (nach Anordnung und Schulung) Insulin subcutan verabreichen darf.
Im Rahmen dieser Fortbildung sollen die dafür notwendigen Kompetenzen in Theorie und Praxis erlernt werden.

Inhalte:

  • Diabetestypen
  • Diabetestherapie
  • Praktischer Umgang mit Insulin
  • Subcutan Injektionen verabreichen

Ziele:

  • Kompetenzvertiefung im Bereich Therapie bei Diabetes Mellitus
  • Subcutan-Injektionen verabreichen
  • Umgang mit Menschen mit Diabetes
  • Hypoglykämie und Hyperglykämie erkennen und handeln

Seminardauer: 8 UE - 2 Teile zu je 1/2 Kurstag

TeilnehmerInnen: min.8-max.18

Seminarleiterin:
Karin Eder, MSc

Lehrerin für GuK-Pflege, Advanced Practice Nurse Zusatzqualifikation in Mikrobiologie, Biotechnologie, Molekularbiologie, Autorin.

ISL-Akademie NÖ   Kontakt   Impressum   AGB