Kulturelle Aspekte
ISL Logo neu klein

Kulturelle Aspekte in Pflege- und Gesundheitsberufen

Peratello

Leitung: Mag.ª Barbara Peratello-Pecha, MA

St. Pölten

02. Oktober 2018

Baden

16. März 2018

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt € 150,00.

In einer Bewegung befindlichen Welt gewinnt ein sensibler Umgang mit kulturellen Unterschieden und kultureller Vielfalt zunehmend an Bedeutung.

Ziel:

Vertiefung der Kompetenz für eine ganzheitliche Betrachtungssichtweise des Kulturbegriffes und die Erweiterung der kommunikativen Fähigkeiten für kultursensibles Handeln in der täglichen Pflege- und Betreuungsarbeit

Inhalte:

  • Reflexion eines erweiterten Kulturbegriffes
  • Bedeutung von Kommunikation und Kulturdimensionen
  • Kulturelle Einflüsse auf Krankheitserleben und Krankheitsverhalten
  • Kulturelle Perspektiven von Schmerz
  • Kulturelle Unterschiede im Umgang mit Alter
  • Ansätze für eine lösungsorientierte, kultursensible Betreuungsarbeit

Methoden:

  • Theoretische Grundlagen
  • Gruppenarbeiten
  • Praktische Übungen und Szenentraining

Zielgruppe:

Alle Berufsgruppen im Gesundheits- und Pflegebereich

Seminardauer: 8 UE - 1 Kurstag

TeilnehmerInnen: min.10 max.18

Seminarleiterin: Mag.ª Barbara Peratello-Pecha, MA

Selbständige Unternehmensberaterin und Trainerin, Lektorin an der Donau Universität-Krems, Vortragende zu interkulturellen Themen, verschiedene Managementpositionen für multinationale Unternehmen.

ISL-Akademie NÖ   Kontakt   Impressum   AGB