Therapeutisches
ISL Logo neu klein

Therapeutisches „Allerlei“ - Physiotherapeutische Methoden für den Alltag

Leitung: Ing. BSc PT Beate Furchheim-Prchal

St. Pölten

 

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt € 150,00.

Physikalische Therapie stellt einen nicht zu unterschätzenden Anteil bei der Behandlung von Patienten sowie im Pflege- und Betreuungsbereich dar. Vor allem im Umgang mit Schmerzen können physiotherapeutische Methoden sehr hilfreich sein. Ziel ist es, die Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern, indem man Schmerzen lindert, Beweglichkeiten erhält und Selbstheilungskräfte anregt. Die Arbeit mit und die Wirkung von Wärme, Wasser, Strom, Strahlung, uvm. wird nahegebracht.

Inhalte:

  • Übersicht über die physikalischen Therapieformen und deren Wirkungen
  • Erklärung der Hilfsmittel und Geräte
  • Anregungen zur Anwendung

Methoden:

  • Theorie-Inputs
  • Praktische Übungen
  • Austausch von Praxiserfahrung und Bearbeitung von mitgebrachten Fallbeispielen

Seminardauer: 8 UE - 1 Kurstag

TeilnehmerInnen: min.8-max.18

Seminarleiterin: Ing. BSc PT Beate Furchheim-Prchal

MaschinenbauingenieurIn, Heimhilfe, PhysiotherapeutIn, dzt. Vortragende für die NÖ Landesregierung, MTF-Schule zum Thema Therapie, ISL-Akademie NÖ, Haltungs- und Bewegungsschulungen in verschiedenen Betrieben, spezialisiert auf den Bereich Inklusion, beschäftigt als Mobile Therapeutin und freiberuflich vor allem Orthopädie und Neurologie, Master Studium Health Assisting Engineering laufend.

ISL-Akademie NÖ   Kontakt   Impressum   AGB