Zur Pflegeassistenz
ISL Logo neu klein

Fortbildung für die neuen Pflegeassistenz-Tätigkeitsbereiche nach GuKG

St. Pölten

08., 09., 10. Juni 2017 (DO-FR-SA)

28., 29. und 30. September 2017 (DO-FR-SA)

Baden

 

St. Leonhard/Hw.

 

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt € 450,00.
inkl. Unterlagen, Teilnahmebestätigung und Erste-Hilfe-Bescheinigung

Seit 2.10.2016 gilt das neue Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, welches auch den Beruf und die Ausbildung zur Pflegeassistenz regelt.
Die Ausbildungsinhalte und die Tätigkeitsbereiche der Pflegehilfe wurden um einige Kompetenzen erweitert.
In diesem Seminar werden diese Kompetenzen theoretisch und praktisch vermittelt. Es werden die Grundlagen dieser Tätigkeiten gelernt und geübt.
Tipps und Tricks inklusive!

Zielgruppe:

All jene, die die Pflegehilfeausbildung absolviert haben und die neuen Kompetenzbereiche laut GuKG nicht im Rahmen ihrer Ausbildung vermittelt bekommen haben.

Inhalte:

1. Modul (8.30 Uhr bis 17.30 Uhr)

  • Pflegeprozess und Assessmentinstrumente
  • Präoperative PatientInnen-Vorbereitung
  • Umgang mit und Absaugen von Tracheostomata in stabilen Pflegesituationen
  • Theorie und Praxis zu Mikro- und Einmalklistieren
  • Umgang und Dispensieren von Arzneimitteln
  • Verabreichung von - über den Gastrointestinaltrakt - zu verabreichenden Arzneimitteln
  • Verabreichung von subkutanen Injektionen von blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln
  • Durchführung von Sondenernährung bei liegenden Magensonden

2. Modul (8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)

  • Point-Of-Care-Tests
  • Blutentnahme aus der Vene bei Erwachsenen in Theorie und Praxis

3. Modul (8.30 Uhr bis 16.30 Uhr)

  • Aufschulung Notfallsmaßnahmen / Erste Hilfe

Ziel:

Sie können die neuen Tätigkeitsbereiche der Pflegeassistenz laut GuKG übernehmen.

Methoden:

  • Theorie-Inputs mittels Powerpoint
  • Durchführung in der Praxis, Partnerarbeit
  • Austausch von Praxiserfahrung

Seminardauer: 25 UE - 3 Kurstage
von 8.30 Uhr bis 16.30/17.30 Uhr

TeilnehmerInnen: min.10-max.20

Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten!
Vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Termin mit Ihrem Bildungsberater! Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter:
www.bildungsberatung-noe.at

ISL-Akademie NÖ   Kontakt   Impressum   AGB